Europawahl 2024

Unsere Kandidatin Katrin Langensiepen hat es geschafft - sie ist wieder Mitglied im Europaparlament. Herzliche Glückwünsche Katrin!

   Mehr »

Infostand zur Europawahl auf dem Marktplatz

Wir informieren auf dem Marktplatz zur Europawahl.

   Mehr »

Europawahl 2024

Die Dreieckständer werden mit den Plakaten zur Europawahl bestückt.

   Mehr »

Frühjahrsputz 2024

Demonstration gegen Rechtsextremismus

Am Samstag versammelten sich auf dem Vorplatz des Kinos Cinemotion ca. 1000 Menschen, um gegen rechtradikale Parteien und ihre rassistischen und demokratiefeindlichen Aussagen zu demonstrieren. 

   Mehr »

Zwei Langenhagener*innen im Regionsvorstand

Bei der gut besuchten Regions-Mitgliederversammlung am 9.2. in Hannover wurde ein neuer Regionsvorstand gewählt. Unser Langenhagener Mitglied Silke Musfeldt bildet zusammen mit Victoria Schwertmann das neue Führungsduo. Als Schatzmeister wurde Abi Dogan wiedergewählt. Stellvertreter*innen sind Maria Sinnemann und Annika Döhne-Zahner, Marlon Geretshauser, Shaban Mayanja und Diar Sarkan. Da DiarSarkan ebenfalls Mitglied im OV-Langenhagen ist, sind wir mit zwei Personen im neuen Regionsvorstand vertreten. Herzlichen Glückwunsch!

Neujahrsempfang 2024

Der diesjährige Neujahrsempfang war mit 76 Teilnehmer*innen ausgesprochen gut besucht.

   Mehr »

Vortrag zur Gemeinwohl-Ökonomie (GWÖ) beim Ortsverbandstreffen

Wie angekündigt fand beim letzten Ortsverbandtreffen in diesem Jahr bei Tee und Plätzchen ein Vortrag über die Gemeinwohl-Ökonomie (GWÖ) statt. Der Vorstand hatte eine externe Referentin eingeladen, die kurzweilig über die doch komplexe Materie der Gemeinwohl-Ökonomie referierte:

   Mehr »

Neuer Vorstand der Langenhagener GRÜNEN

(von links nach rechts) hinten Tanja Lengies, Sigrid Kurpan, Ronald Kunze, Marion Kellner und Rolf Linnhoff
vorne Louis Skrabania und Diar Sarkan ; es fehlt Carl-Wilhelm Bodenstein-Dresler

Der Ortsverband der Langenhagener Grünen hat einen neuen Vorstand gewählt. Rolf Linnhoff wurden von der Mitgliederversammlung als Vorsitzender bestätigt. Seine beiden Stellvertreter sind Marion Kellner und Ronald Kunze. Außerdem wurden Carl-Wilhelm Bodenstein-Dresler als Kassenwart und Tanja Lengies, Sigrid Kurpan, Diar Sarkan und Louis Skrabania als Beisitzer gewählt. Louis Skrabania plant als erstes Projekt eine Werbeaktion für die GRÜNE Jugend in Langenhagen.

   Mehr »

Besuch des Niedersächsischen Landtags

Auf Einladung ihrer Landtagsabgeordneten Djenabou Diallo-Hartmann besuchten die Grünen Ortsverbände Langenhagen und Isernhagen den niedersächsischen Landtag. Djenabou berichtete lebhaft und interessant über die aktuelle Landtagspolitik im lichtdurchfluteten Fraktionsraum der GRÜNEN unter dem Dach des Landtagsgebäudes. Es folgte anschließend eine Führung durch die Räumlichkeiten des Landtags mit dem Höhepunkt, der Besichtigung des Plenarsaals (siehe Bild).

Grüne Fahrraddemo am Tag des Fahrrads

Bei strahlendem Sonnenschein starteten 35 Radler*innen vom Ortsausgang Engelbostel, wo sie gleich den fehlenden Radweg bemerkten. Es ging weiter über Schulenburg, Godshorn und die Godshorner Straße, wo nicht auf dem schlechten Radweg, sondern mit Polizeibegleitung auf der Straße gefahren wurde. In Langenhagen bereitete die Überquerung der Godshorner Straße zur Fahrradstraße Karl-Kellner-Straße Schwierigkeiten, da hier keine Fahrradführung vorgesehen ist. Viel Aufmerksamkeit erreichten die Gruppe bei der Fahrt auf der Walsroder Straße, auf der man wesentlich besser fahren kann, als auf dem oft verschwenkten und teilweise zu schmalen Radweg. Am Rathaus wurde die Gruppe von Bürgermeister Heuer empfangen, dem eine Mängelliste mit 51 Punkten übergeben wurde.

Mehr Platz fürs Rad!

Fahrraddemo

Wenn Dich diese Ampel mitten auf dem Fahrradweg am Anfang der Konrad-Adenauer-Str. auch stört, dann mach mit!

Wir treffen uns am Samstag, 3. Juni um 14.15 Uhr an der Straße Alt-Engelbostel (Feldweg am Haus Nr. 124) am westlichen Ortausgang von Engelbostel. Die Tour führt uns an zahlreichen Problemstellen für Fahrradfahrende vorbei, durch Engelbostel, Schulenburg, Godshorn in die Innenstadt. Wir fahren weiter auf der „Fahrradstraße“ Karl-Kellner-Straße, der Straße Am Pferdemarkt und der Walsroder Straße zum Rathaus. Die Tour endet im Rathausinnenhof um ca. 15.30 Uhr. Dort werden wir eine Liste mit Problemstellen für Fahradfahrende an den Bürgermeister übergeben.

   Mehr »

Finanzdezernent*in für Langenhagen

Die Ratsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN hat beantragt, künftig erstmals eine Finanzdezernentin oder einen Finanzdezernenten als Teil der städtischen Verwaltungsspitze Langenhagens vorzusehen. Das neue Dezernat Finanzen soll für eine Dauer von acht Jahren besetzt werden. Ihm sollen die Abteilungen Finanzen und Controlling zugeordnet werden.

Die Fraktion begründet ihren Antrag damit, dass eine zielgerichtete Bearbeitung der äußerst kritischen Finanzlage der Stadt Langenhagen eine Führungskraft erfordere, die sich mit ihrer gesamten Arbeitskraft der Aufgabe widmen könne, eine strukturelle Verbesserung zu erarbeiten.

 

   Mehr »

3060 Unterschriften für Nachtruhe in Langenhagen

Am Donnerstag, 23.2. übergeben Mitglieder von BONHA 3060 Unterschriften der WeAct-Petition "Menschen müssen schlafen! Nachtfluglärm macht krank!" an Minister Olaf Lies. Mit dabei die drei grünen Landtagsabgeordneten Djenabou Diallo-Hartmann, Detlev Schulz-Hendel und Stephan Christ und Mitglieder der Garbsener und der Langenhagener Grünen.

Gendergerechte Sprache verbindet

„Gendern“ steht in Bezug auf Sprache ganz allgemein für einen Sprachgebrauch, der die Gleichstellung aller Geschlechter in gesprochener und geschriebener Sprache zum Ausdruck bringen will. Unsere Sprache ist ständigen Veränderungen unterworfen, die Sprachentwicklung ist ein Prozess, der die Entwicklung in der Gesellschaft auszeichnet. Was sich im Sprachgebrauch durchsetzen wird, entscheiden am Ende wir alle selbst.

   Mehr »

Tanja Lengies ist unser neues Fraktionsmitglied.

„Hallo liebe Tanja“, so wird unser neues Fraktionsmitglied Tanja Lengies vom Bürgermeister Mirko Heuer in der Ratssitzung am 23.1.2023 begrüßt. Tanja Lengies rückt für Dr. Alexander Cordes, der aus familiären Gründen Langenhagen verlässt, als Ratsmitglied nach. Wir wünschen ihr viel Erfolg!

Endlich wieder - nach zwei Jahren Pause - ein grüner Neujahrsempfang!

Mehr als 70 Teilnehmer*innen verfolgten mit Interesse die Ausführungen der Staatssekretärin im Umweltministerium Anka Dobslaw zu den aktuellen Projekten ihres Ministeriums. Anschließend sprach die neugewählte Landtagsabgeordnete Djenabou Diallo-Hartmann über ihre politische Arbeit. Sie machte deutlich, dass unser Ressourcen verschwendender Lebensstil für den Klimawandel verantwortlich ist und die Folgen des Klimawandels für die Menschen in großen Teilen Afrikas existenzgefährdend sind. Sie hatte am Vortag als parlamentarische Beobachterin an der Demonstration in Lützerath teilgenommen.
So gab es genug Gesprächsstoff für die Gäste, die sich bei einem kleinen Imbiss und Biogetränken stärkten.

Ortsverbandstreffen

Am Dienstag, 6. August treffen wir uns um 19.30 Uhr in der Teestube der IGS .

Du willst aktiv werden?

Dann klicke <hier> und Du erhältst den Flyer
Die Zukunft änderst Du vor Ort
als Download.

GRUENE.DE News

&lt;![CDATA[Neues]]&gt;