Gegenwind für Nachtflüge

Am 11.12.2018 wurde in der NDR-Sendung "Jetzt reicht`s" über den Nachtfluglärm in der Umgebung des Flughafens Langenhagen diskutiert. Der Wirtschaftsminister Althusmann, der TUI Kommunikationsexperte Arge Dinghaupt, der Lärmforscher Prof. Münzel von der Uni Mainz und Dieter Poppe von der Initiative BON-HA nahmen zum Thema Fluglärm Stellung und beantworteten Fragen der etwa 50 Zuhörer. Der Beitrag kann im Internet gehört werden.

Auf dem Bild von links nacht rechts:

Holger Zenz (BON-HA), Prof. Münzel, Rolf Linnhoff und Annemarie Schacherer (GRÜNE Langenhagen)

Infostand zum Nachtflug

Am 3.Oktober informierten die Langenhagener Grünen zusammen mit Holger Zenz von der Initiative BON-HA auf dem Marktplatz zum Thema Nachtflug. Auf dem Plakat ist die erschreckende Zunahme der Nachtflüge bei gleichzeitig abnehmender Zahl von Starts und Landungen auf dem Flughafen Hannover/Langenhagen dargestellt. Die bisherige Genehmigung von Nachtflügen läuft im Jahr 2019 aus. Die Initiative Opens external link in current windowBON-HA will gegen eine neue Regelung klagen und benötigt dafür Spenden.

Nach Begrüßung durch den Ortsverbandsvorsitzenden Rolf Linnhoff sprach der grüne Regionsabgeordnete Ulrich Schmersow zu den etwa 100 Teilnehmern des Fests.   Mehr »

(von links) Ronald Kunze, Andrea Bunn, Rolf Linnhoff, Tatjana Schmedt, Frank Hentschel   Mehr »

Grüner Antrag zum Glyphosatverbot auf städtischen Pachtflächen beschlossen.

Der Antrag der grünen Stadtratsfraktion zum Glyphosatverbot auf von der Stadt Langenhagen verpachteten Flächen wurde am 25. Mai im Stadtplanungs- und Umweltausschuss beschlossen. Der Einsatz von Glyphosat läßt sich selbst von Laien leicht erkennen. Da es sich um ein Totalherbizit handelt, werden nach der Vergiftung alle Pflanzen gelb und sterben ab. 

 

von links: Antoaneta Slovava, Maren Rietschel, Dirk Musfeldt, Annita Niclaus, Corona Bröker und Heike Eichler    Mehr »

Resolution des Rates der Stadt Langenhagen zum Nachtflug

Die Grüne Ratsfraktion hat eine Resolution zur Berücksichtigung nächtlicher Ruhepausen bei der Verlängerung der Betriebsgenehmigung für den Flughafen Hannover- Langenhagen eingebracht.

Frühjahrsputz 2018

Am Samstag, den 14. April fand der Frühjahrsputz in der Langenhagener Kernstadt statt. Bei schönen Wetter sammelten  Helmut, Tanja, Regina, Anne und Rolf nach einer Einweisung durch Frau Meise von der Stadtverwaltung (links im Bild)  Papier, Flaschen und Kippen an der Konrad-Adenauer-Straße vor dem Schulzentrum auf. Da schmeckten am Ende der Aktion die von der Feuerwehr frisch gegrillten Würste besonders gut.

von links: Dirk Musfeldt, Maren Rietschel, Christine Paetzke-Bartel, Christina Buchhop

In dem hellen und wohnlich eingerichteten Zentralraum des MGH wurden die grünen Ratsmitglieder Maren Rietschel und Dirk Musfeldt und der Ortsverbandsvorsitzende Rolf Linnhoff freundlich von der Leiterin Christine Paetzke-Bartel und Christina Buchhop empfangen.    Mehr »

Grüner Neujahrsempfang 2018

Der grüne Landtagsabgeordnete Belit Onay (links) berichtete aus dem Landtag. Der Ortverbandsvorsitzende Rolf Linnhoff (Mitte), das Vorstandsmitglied Tatjana Schmedt (links) und das Ortsratsmitglied Marion Kellner (rechts) begrüßten die 63 Gäste. Der Fraktionsvorsitzende Dirk Musfeldt (rechts) sagte etwas zur grünen Lokalpolitik. Anschließend gab es ein leckeres Buffet (s.u.) und Kaffee und Kuchen.

Auf dem Weg in eine zukunftsfähige Landwirtschaft

Eine Landwirtschaft, die die Naturgüter nur im dauerhaft tragfähigen Umfang in Anspruch nimmt, die den Anspruch auf Tierschutz in den Ställen und Artenschutz in der Landschaft ernst nimmt und zugleich den Bäuerinnen und Bauern ein angemessenes Einkommen sichert, fordern die niedersächsischen GRÜNEN.   Mehr »

Mit flotten Rhythmen der Saxophonband "Sax on the Beach" wurden die Besucher des 16. Hoffests der Langenhagener Grünen auf dem mit Sonnenblumen geschmückten Hof Kohne in Schulenburg empfangen.    Mehr »

Grüne Smoothies und Muffins beim IWK-Fest in Kaltenweide

Grüne starten den Wahlkampf!

Vorbereitung der Plakatträger auf dem Hof Kohne in Schulenburg.

Offener Bücherschrank für Godshorn

Habibollah Eslami-Mirabadi,  grünes Mitglied im Ortsrat Godshorn, setzt sich für einen offenen Bücherschrank am Le-Trait-Platz ein. Antrag

Bei der Stadtratswahl 2016 erhielt BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
10 % der Stimmen und damit 4 Ratsmandate.   Mehr »

URL:http://gruene-langenhagen.de/home/